Skip to content

Digital Insights. Zusammen für Deine Zukunft – Neustart 2024

Unser Programm Digital Insights startet 2024 neu! Die Unternehmen Microsoft Deutschland, SAP und Siemens und die Schulnetzwerke MINT-EC, SCHULEWIRTSCHAFT und Berufswahl-SIEGEL bieten den Schulen gemeinsam ganz besondere Events zur Berufsorientierung an.

Junge Menschen fragen sich, wie es nach der Schule für sie weitergehen soll – und dies in einer Situation, in der sich Beschäftigung sehr verändert! Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde: Lehrkräfte fragen sich, wie sie mit ChatGPT umgehen sollen, und in der Arbeits- und Berufswelt fragt man sich, welche Tätigkeiten in Zukunft von Menschen und welche von KI übernommen werden. Der MINT-Bereich bietet eigentlich immer viele aussichtsreiche Jobs – aber wie werden diese Jobs in Zukunft genau aussehen? Welche Skills sind wirklich gefragt? Erst heißt es, Programmierer werden dringend gebraucht, dann hört man, das Programmieren übernehme die KI. Da hilft nur eins: Von maßgeblichen Unternehmen selbst erfahren, was es mit dem Wandel auf sich hat und wohin die Reise gehen wird! Genau das bietet Digital Insights – sowohl für Schülerinnen & Schüler ab Klasse 8  als auch für Lehrer:innen & Berufsberater:innen.

Echte Einblicke und Peer-Gespräche für Schülerinnen und Schüler

Für die Jugendlichen gibt es eine ganze Reihe von virtuellen Events, jeweils eine Stunde, in die sie sich von zuhause oder unterwegs einloggen können. Dabei geben junge & erfahrene Aktive aus den Unternehmen echte Einblicke in die Entwicklung, in Trends und Technologien. Vor allem können die Schülerinnen & Schüler alle ihre Fragen loswerden und bekommen authentische Antworten aus der Praxis. Termine sind 18.4. (Microsoft), 30.4.(Siemens), 8.5. & 26.6. (SAP) und 4.7. 2024 (Siemens).

Besonders attraktiv sind natürlich die Präsenztage in den Unternehmen vor Ort: Beim Besuch am Firmensitz von SAP in Walldorf (20.6.), von Microsoft Deutschland in München (3.7.) und bei den SIEMENS Standorten in Berlin (6.6.), Karlsruhe und Stuttgart (2.7.) können sie die Atmosphäre in modernen und international führenden Unternehmen erleben, sich selbst ausprobieren und auch untereinander vernetzen.

Themen sind Future Skills, ChatGPT und KI, Teamwork, aber auch der Bewerbungsprozess und die konkreten next steps nach der Schule. Womit lässt sich im Bewerbungsprozess punkten? Welche Ausbildungs- und Studiengänge werden angeboten? Welche Perspektiven gibt es, vielleicht auch im Ausland und vielleicht auch, um mit innovativer Technologie zur Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit beizutragen? IT-Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich.

Lounge für Verantwortliche in Berufsorientierung und Beratung

Lehrkräfte wollen ihre Schützlinge gut auf die Welt von morgen vorbereiten, die Berufsberater/innen der Arbeitsagenturen sie gut beraten. Ob Lehrer oder Berufsberaterin: Tipps aus erster Hand von Microsoft, SAP und Siemens werden in der virtuellen Digital Insights.Lounge am 17. April und 5. Juni geboten. Verantwortliche aus den Unternehmen zeigen, worauf es ihnen ankommt: Welche Future Skills sind für Schülerinnen & Schüler wichtig, was sind die Schlüsselfaktoren im Bewerbungsprozess? Und wie lässt sich jetzt sogar KI in Berufsorientierung und Unterricht miteinbeziehen?

Die Anmeldungen zu allen Events bis Sommer sind offen:
Jetzt anmelden, informieren lassen und mitmachen!

An den Anfang scrollen