skip to Main Content

SIEGEL-Förderer SIEMENS: Noch freie Plätze im Technik- und IT-Bereich

netzwerk-berufswahlsiegel-Blog-Technik-IT-Auszubildende

Heute heißt eine Ausbildung oder ein duales Studium im Technik/IT-Bereich nicht mehr an der Drehmaschine stehen. Dafür haben wir zum Beispiel Projekte zur Robotik, zum Additive Manufacturing (3D-Druck) oder zum computergesteuerten Cocktail-Mixer. Digitale Technologien verändern unser aller Leben und finden weltweit auf vielen Ebenen statt. Und genau für diese Tätigkeiten bereitet der SIEGEL-Förderer SIEMENS seine Nachwuchskräfte in technischen/IT-Ausbildungs- und dualen Studiengängen vor.

Keine Bange: Wer sich für einen technischen/IT-Ausbildungs- oder dualen Studiengang bewirbt, muss weder vorab Raketentechnik erklären können noch den ganzen Tag dafür büffeln. Die jungen Leute werden von erfahrenen Trainern/-innen und persönlichen Ansprechpartnern/-innen unterstützt. Die heute notwendigen Digitalisierungskompetenzen (z.B. agile Methoden, Security, smarte Sensorik, additive Fertigungsverfahren oder Data Science) sind in allen Lehrplänen integriert. So starten die Experten/-innen für morgen gut vorbereitet in ihre Zukunft in einer digitalen Welt.

Dennoch fehlen SIEMENS noch Bewerbungen für diese aussichtsreichen Berufe. Besonders junge Frauen bewerben sich zu wenig für diese Berufe – dabei bringen sie oft genau die richtigen Voraussetzungen mit!

Mehr Informationen zu den Möglichkeiten und Bewerbungen:
www.siemens.de/ausbildung
www.siemens.de/MINTfluencer

netzwerk-berufswahlsiegel-Blog-SIEMENS-Ausbildung-Technik-IT
Back To Top