skip to Main Content

Talent Company: Fachraum für Berufsorientierung in der Schule

Die Strahlemann-Stiftung macht Schulen ein besonderes Angebot: Für den besseren Übergang von der Schule ins Berufsleben bietet sie das Bildungsprojekt Talent Company.

Kern der Talent Company ist ein Fachraum für Berufsorientierung in der Schule, der mit Hilfe der Stiftung eingerichtet wird. Dies ist kein beliebiger Raum, die Einrichtung folgt vielmehr einem bestimmten Konzept:

  1. Seminar- & Workshopbereich z.B. für Berufsvorstellungen, Bewerbertrainings oder Workshops
  2. Lounge-Bereich für eine ungezwungene Atmosphäre für Einzel- oder Kleingruppengespräche auf Augenhöhe
  3. Arbeitsplätze mit hochwertigen PCs und einem Drucker für selbstständiges Arbeiten und das Erstellen professioneller Bewerbungen
  4. Job Wall, auf der regionale Ausbildungsbetriebe ihr Unternehmen und ihre Ausbildungsplatzangebote vorstellen.

www.strahlemann-stiftung.de/talent-company/

Die Job Wall ist mehr als eine Pinnwand

Ziel ist es, regionale Ausbildungsplatzangebote aus erster Hand in die Schule zu bringen. Die Unternehmen zahlen für ihre Präsenz an der Job Wall einen Beitrag, aus dem u.a. wiederum die Erhaltungskosten für den Berufsorientierungs-Raum finanziert werden. Die Idee ist es, so Schule und Betriebe besser zu vernetzen und Kontakte zwischen Schüler/-innen und Lehrkräften einerseits und Ausbildungsbetrieben andererseits zu erleichtern, Hemmschwellen abzubauen. Die Berufsorientierung erhält eine räumliche Verankerung und Präsenz im Schulalltag. Talent Company unterstützt insofern das lokale Netzwerk von Schulen, Unternehmen und weiteren Partnern. Die Strahlemann-Stiftung unterstützt den Entwicklungsprozess zur Talent Company von 12–18 Monaten und die Berufsorientierung und bietet darüber hinaus eigene Veranstaltungen und Netzwerktreffen an.

Wichtig: Das Angebot der Talent Company richtet sich überwiegend an Haupt- und Realschulen bzw. die entsprechenden Bildungsgänge. Bislang sind 60 Schulen dabei.

Auch SIEGEL-Schulen nutzen Talent Company

Top aktuell ist die Gemeinschaftsschule in der Taus, Backnang (Baden-Württemberg) seit kurzem dabei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere SIEGEL-Schulen mit Talent Company sind z. B. im Stammland Hessen die Georg-Büchner-Schule (Förderschule für Lernhilfe, Dreieich), Bernhard-Adelung-Schule (Darmstadt), Schule am Mainbogen (Frankfurt a.M.), Edith-Stein-Schule, ebenfalls in Frankfurt, IGS Lindenfeld (Offenbach), Theodor-Litt-Schule (Michelstadt) und die Georg-August-Zinn-Schule (Reichelsheim). In Thüringen zählt dazu die Regelschule „Johann Wolf“ (Dingelstädt), in Hamburg die Otto-Hahn-Schule, in Baden-Württemberg die Pestalozzi-Schule (Karlsruhe-Durlach), Realschule Feuerbach (Stuttgart) und die Ferdinand-Porsche-Schule (Weissach), in Nordrhein-Westfalen Alexander-Coppel-Gesamtschule (Solingen) und Erich-Fried-Gesamtschule (Wuppertal).

Back To Top