skip to Main Content

TechTalents – Virtuelle Karrieremesse für Techniknachwuchs

Wie geht’s weiter nach der Schule? Für tausende Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Lehrkräfte eine Herausforderung … Die Jugendlichen fragen sich, wofür sie geeignet sind, und haben oft keine Vorstellung, was genau sie in Ausbildung oder Studium erwartet. TechTalents – die virtuelle Karrieremesse für Techniknachwuchs möchte dabei helfen, eine fundiertere Entscheidung zu treffen, indem sie junge Leute, Unternehmen und Hochschulen zusammenbringt. Organisiert und veranstaltet wird sie vom VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) in Kooperation mit den Schulnetzwerken Berufswahl-SIEGEL, MINT-EC und SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland.

Alle Schulformen willkommen
Ab dem 27. September  bis 01. Oktober 2021 können Schülerinnen und Schüler auf TechTalents mit Unternehmen und Hochschulen in Kontakt treten und das umfangreiche Rahmenprogramm nutzen. Sie erhalten eine Vorstellung, ob ein Beruf oder ein Studium in der Technikbranche eine attraktive Option für sie ist. Der angestrebte Schulabschluss ist dabei nicht von Bedeutung. Egal ob Hauptschule, Realschule oder Gymnasium, auf TechTalents findet sich für alle etwas. Vielleicht ergibt sich sogar direkt der passende Ausbildungsplatz oder das passende (duale) Studium für eine Schülerin oder einen Schüler?!

Virtuelle Einblicke in Unternehmen und duale Hochschulen
Das attraktive tägliche Rahmenprogramm bietet virtuelle Einblicke in Berufe, Unternehmens- und Studienalltag, oftmals authentisch veranschaulicht von Azubis oder (dualen) Studierenden. Auch für Eltern und Lehrkräfte gibt es Infos und Austausch, täglich ab 18 Uhr beim virtuellen Elternabend.

TechTalents bietet damit Infos über verschiedene Ausbildungsberufe, (duale) Studienformate oder Studiengänge im Feld der Technik, für alle Qualifikationsniveaus, aber auch die Chance, Technik-Unternehmen aus verschiedenen Branchen ebenso wie (duale) Hochschulen mit ihren Fachrichtungen konkret kennenzulernen. Das Rahmenprogramm kommt mit Tipps und Einblicken in den Arbeitsalltag hinzu. Unternehmen, Hochschulen und Institutionen wie die Agentur für Arbeit bieten Spannendes und Nützliches für junge Leute oder Eltern und Lehrkräfte, oft gemeinsam mit Azubis und jungen Studierenden. Erste Kontakte: An den Messeständen gibt es die Möglichkeit, über Chat oder Videocall direkt mit Ansprechpersonen aus Unternehmen und (dualen) Hochschulen in Kontakt zu treten und Fragen zu stellen. Viele Unternehmen werden zudem offene Stellen anzeigen, auf die man sich direkt bewerben kann – Ausbildungsplätze, Werkstudentenstellen, Einstiegsberufe oder auch (duale) Studienplätze!

TechTalents bleibt danach ganzjährig als Berufs- und Studieninformationsquelle für Technikkarrieren geöffnet, mit wechselnden Themen- und Aktionswochen. Besuchen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern die TechTalents vom 27.09. bis 01.10.21 und nutzen Sie anschließend gerne die Plattform für die Berufsorientierung in der Schule!

https://techtalents.de/ 

Back To Top