Skip to content

In Mönchengladbach wird das Berufswahl-SIEGEL seit 2003  an allgemeinbildende Schule mit herausragender Berufsorientierung verliehen. Angesprochen werden in jedem Jahr alle Gymnasien, Gesamtschulen, Realschulen, Hauptschulen sowie Förderschulen in Mönchengladbach. Das Siegel wird für 3 Jahre verliehen, anschließend kann eine Re-Zertifizierung erfolgen. Ab der 3. Re-Zertifizierung gilt das Siegel dann für 5 Jahre. Aktuell haben 10 Schulen das Siegel inne. Durchführende Institution ist die Stadt Mönchengladbach, vertreten durch den Fachbereich Schule und Sport.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner:

Jan Klawitter
Päd. Mitarbeiter der Stadt Mönchengladbach

Fachbereich Schule und Sport
Regionales Bildungsbüro
Kommunale Koordinierungsstelle im Landesvorhaben “KAoA”
Berliner Platz 19
41061 Mönchengladbach

T: 02161/25-53713

jan-ulrich.klawitter@moenchengladbach.de

 

An den Anfang scrollen