Online Kurzinput mit Austausch

Entwick­lungs­werkstatt Digitale Berufliche Orientierung

In dieser Info-Veranstaltung stellen wir das durch das Bundesnetzwerk Berufswahl-SIEGEL ausgeschriebene Projekt "Entwicklungswerkstatt Digitale Berufliche Orientierung" inhaltlich und organisatorisch genauer vor, klären Fragen dazu uns tauschen uns mit den teilnehmenden interessierten Schulen aus.

Die Entwicklungswerkstatt richtet sich an SIEGEL Schulen aller Schulformen, die Interesse haben, sich im Schuljahr 2023/24 mit uns gemeinsam auf den Weg zu machen, um die Potenziale digitaler Beruflicher Orientierung zu erschließen und ihr BO-Konzept weiterzuentwickeln.

Die Entwicklungswerkstatt Digitale Berufliche Orientierung zielt auf:

  • Implementierung neuer Formate der digitalen Beruflichen Orientierung oder systematischer Ausbau bestehender digitaler BO-Aktivitäten an den teilnehmenden Schulen.
  • Prozessorientierte nachhaltige Weiterentwicklung des schulischen Konzepts zur Beruflichen Orientierung – gemeinsam mit und passgenau für die teilnehmenden Schulen.
  • Unterstützung insbesondere schwer erreichbarer und sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler in ihrem Orientierungs- und Entscheidungsprozess.

Es stehen Plätze für 15 Schulen zur Verfügung. Die Schulen werden in dem o.g. ca. einjährigen Entwicklungsprozess durch uns begleitet, indem …

  • wir zu Beginn einen Überblick über bewährte Instrumente der digitalen Beruflichen Orientierung und deren Besonderheiten geben.
  • wir den teilnehmenden Schulen eine professionelle Prozessbegleitung an die Seite stellen, die sie dabei unterstützt, ihr digitales BO-Konzept passgenau weiterzuentwickeln.
  • wir für bedarfsorientiert fachliche Fortbildungen im Bereich digitale Berufliche Orientierung organisieren.
  • wir eine Community of practice bilden, in der sich alle teilnehmenden Schulen gegenseitig unterstützen und zugleich Botschafter Schulen für digitale BO im Netzwerk Berufswahl-SIEGEL werden.
  • wir die Schulen bei der Selbstevaluation der neu eingeführten digitalen BO-Instrumente unterstützen.

Wir organisieren und übernehmen die Kosten für die schulspezifische Prozessbegleitung, für die erforderlichen fachlichen Fortbildungen sowie die Evaluation Ihres neuen digitalen BO-Angebots. Die teilnehmenden Schulen sollten eine Affinität für digitale Formate im schulischen Alltag mitbringen, eine dafür erforderliche grundlegende Infrastruktur an der Schule, Lust, Neugier und Kapazitäten, neue Formate auszuprobieren sowie die Bereitschaft, den Nutzen davon zu evaluieren.

Informationsveranstaltung zur Entwicklungswerkstatt Digitale Berufliche Orientierung

Austausch mit interessierten Schulen

Überblick über Ablauf und Zeitplan der Entwicklungswerkstatt


 
Siegel Akademie Portrait Carolin Striewisch 600x400px
Carolin Striewisch
Medical School Hamburg,
Berufswahl-SIEGEL Akademie
Mail versenden
Anmeldung
scribble-formular

1 Step 1

Info-Veranstaltung zur:
"Entwicklungswerkstatt Digitale Berufliche Orientierung"


am 13.03.2023

Felder mit einem * sind Pflichtfelder


Zustimmung notwendig:

Ich habe die Nutzungs-/Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.


Freiwillige Zustimmungen:

Ich möchte über Informationen z. B. über Publikationen und Veranstaltungen des Netzwerks Berufswahl-SIEGEL informiert werden bzw. per E-Mail erhalten.

Ich möchte zukünftig den Newsletter des Netzwerks Berufswahl-SIEGEL erhalten.

Hier zur Newsletter-Anmeldung

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right